Nachrichten

Bleibt vollständige Barrierefreiheit doch unvollständig?

Begleitservice in Aktion
© VBB

Die Bundesarbeitsgemeinschaft Öffentlicher Personennahverkehr (BAG ÖPNV) der kommunalen Spitzenverbände hatte sich im September in einer ad-hoc-AG mit der praktischen Umsetzung der neuen Bestimmungen zur "vollständigen Barrierefreiheit "beschäftigt. Die daraus entstandenen "Hinweise für die ÖPNV-Aufgabenträger zum Umgang mit der Zielbestimmung des novellierten Personenbeförderungsgesetz (PBefG)" liegen seit einigen Tagen vor. Hannes Heiler, Vorstandsmitglied der Frankfurter Behindertenarbeitsgemeinschaft (FBAG), hat die Inhalte des 35-seitigen Dokuments kritisch unter die Lupe genommen und schrieb dazu für die kobinet-nachrichten einen Kommentar.

weiter zu Nachricht Bleibt vollständige Barrierefreiheit doch unvollständig?

Eindrücke von 50 Jahre Aktion Mensch

Petra Groß beim Aktion Mensch Jubiläum
© kobinet/omp

Petra Groß aus Kassel, die an einem Botschafterkurs von Menschen mit Lernschwierigkeiten teilnimmt, der an diesem Wochenende vom Netzwerk von Menschen mit Lernschwierigkeiten Mensch zuerst in Kassel durchgeführt wird, hat den kobinet-nachrichten einige Links zu Berichten über das 50jährige Jubiläum der Aktion Mensch zur Verfügung gestellt.

weiter zu Nachricht Eindrücke von 50 Jahre Aktion Mensch

Neue Version des DGS-Wörterbuchs

Verlagslogo
© Karin Kestner

Heute ist die vollständig überarbeitete und erweiterte Version 2 des großen Wörterbuches der Deutschen Gebärdensprache von Karin Kestner erschienen. Der Kestner ist zu einem Standardwerk in der Deutschen Gebärdensprache geworden. Das Wörterbuch enthält jetzt ca. 19000 Gebärdenvideos, davon 1200 neue und aktualisierte Gebärden sowie viele neue Funktionen.

weiter zu Nachricht Neue Version des DGS-Wörterbuchs

Gericht entscheidet gegen Spenderherz

Herz
© Kobinet

Das Landgericht Gießen hat heute die Klage der Eltern des schwer herzkranken Kindes Muhammet abgewiesen. Laut der Entscheidung, über die hr-Info berichtete muss die Uniklinik Gießen-Marburg  den Zweijährigen nicht auf die Warteliste für ein Spenderorgan setzen.

weiter zu Nachricht Gericht entscheidet gegen Spenderherz

Film zu Empowerment-Schulung im Netz

Bild der Empowerment-Rakete
© Wiebke Schär ISL

Ein Film zu der seit März in Mainz laufenden Empowerment Schulung "Stärker werden und etwas verändern!" hat die Interessenvertretung Selbstbestimmt Leben in Deutschland (ISL) auf YouTube ins Internet eingestellt. Der Film zeigt anschaulich, wobei es beim Empowerment behinderter Menschen geht und welche Aktivitäten die TeilnehmerInnen voran treiben.

weiter zu Nachricht Film zu Empowerment-Schulung im Netz
zu weiteren Nachrichten >>

TV-Tipps

Aus den Programmen deutschsprachiger Fernsehsender werden hier TV-Tipps über Beiträge mit einem Bezug auf Behinderung, Behindertenpolitik und Leben im Alter angeboten.

zu den TV-Tipps >>