Nachrichten

Sport als Inklusionsmotor

Plakat zum Film
© brandstage-nfs

Sport als Inklusionsmotor ist das Thema beim Jour fixe am 7. Mai in der Berliner Villa Donnersmarck. Vorher wird der Film "Gold - Du kannst mehr als du denkst" gezeigt. Der Dokumentarfilm hat drei Ausnahmeathleten aus drei Ländern ein Jahr lang auf ihrem Weg zu den Paralympics 2012 in London begleitet. Der blinde Marathonläufer Henry Wanyoike aus Kenia, Australiens Rennrollstuhlfahrer Kurt Fearnley und die querschnittsgelähmte deutsche Schwimmerin Kirsten Bruhn geben Einblicke in ihre persönlichen Geschichten, wie sie ihren Alltag mit einer Behinderung gestalten ...

weiter zu Nachricht Sport als Inklusionsmotor

Ungleicher Lohn für gleichwertige Arbeit

Logo des Verbandes
© ABiD e.V,

Ein Urteil des Bundesverfassungsgerichts, das den Unterschied zwischen Pflege-Sachleistungen (professionelle Pflege) und Pflege-Geldleistungen (Familien-Pflege) nach dem SGB XI (Pflegeversicherung) als gerechtfertig ansieht, hat den Allgemeinen Behindertenverband in Deutschland (ABiD) enttäuscht. Sein Vorsitzender Ilja Seifert kritisierte heute, dass ungleicher Lohn für gleichwertige Arbeit zementiert werde.

weiter zu Nachricht Ungleicher Lohn für gleichwertige Arbeit

Schweiz unterzeichnete UN-Behindertenrechtskonvention

Schweiz unterzeichnet Behindertenrechtskonvention
© UN Photo Service

Lange hat es gedauert. Schlussendlich am 15. April 2014 hat die Schweiz in New York die UN-Behindertenrechtskonvention unterzeichnet.

weiter zu Nachricht Schweiz unterzeichnete UN-Behindertenrechtskonvention

UN: Frageliste für Deutschland

Palais Wilson in Genf
© H.-Günter Heiden

Frageliste für Deutschland beschlossen - Staatenprüfung auf 2015 verschoben. Das erfuhr kobinet heute aus einer Pressemitteilung der Geschäftsstelle der Allianz zur UN-Behindertenrechtskonvention. Der UN-Fachausschuss zur Behindertenrechtskonvention hat am 14. April im Genfer Palais Wilson die Frageliste (die sogenannte "List of Issues") für die Staatenprüfung von Deutschland beschlossen. Sie wird in Kürze auf der Webseite des Ausschusses veröffentlicht.

weiter zu Nachricht UN: Frageliste für Deutschland

Bluter-Appell an Gesundheitsminister

Andreas Bemeleit an seinem Computer
© Robin Blood

Andreas Bemeleit vom Netzwerk "Robin Blood" hat heute am Welthämophilietag an Bundesgesundheitsminister Hermann Gröhe appelliert, endlich die Entschädigung der 3000 mit HI-und Hepatitisviren infizierten Bluter zügig voran zu bringen. Etwa zeitgleich mit dem Film "Blutgeld", den das Zweite Deutsche Fernsehen im Oktober 2013 über den Medizinskandal sendete, hatte der Hamburger in dieser Angelegenheit eine Online-Petition gestartet. Doch die große Koalition und die Menschen, die sie vertreten, so bedauert Bemeleit, haben bis zum gegenwärtigen Zeitpunkt nichts getan.

weiter zu Nachricht Bluter-Appell an Gesundheitsminister
zu weiteren Nachrichten >>

TV-Tipps

Unter uns (18.04.2014)

Einer der Gäste: Raúl Krauthausen - Mit Glasknochen ein starker Kämpfer

  • Freitag, 18. April 2014 von 22:00 bis 23:58 (MDR)

Menschen - das Magazin: Solo für Stefan

  • Samstag, 19. April 2014 von 17:45 bis 18:00 (ZDF)
zu weiteren TV-Tipps >>

Neu hinzugefügte Termine

Gedenkveranstaltung zum 75. Jahrestag der Euthanasie

Donnerstag, 13. November 2014 von 17:00 bis 20:00

Freitag, 14. November 2014 von 09:30 bis 16:30

Zionskirche, Am Zionswald 9, 33617 Bielefeld (Bethel)

zu weiteren Terminen >>