Richtig autistisch im Radio

Veröffentlicht am von Franz Schmahl

Logo des Vereins
Logo des Vereins
Bild: LunA - Leipzig und Autismus

Leipzig (kobinet) Der Verein LunA - Leipzig und Autismus will im nichtkommerziellen Lokalradio der Stadt eine neue Sendereihe etablieren. Am 27.12.2015 wurde "richtig autistisch" in Zusammenarbeit mit Radio Blau gestartet, erfuhr kobinet heute von den Vereinsgründerinnen Katja Kötz und Tina Crimmann. Es soll über verschiedene Themen diskutiert werden, jenseits von Klischeevorstellungen und starren Beurteilungsmustern.

Damit will der Verein zur gegenseitige Verständigung zwischen autistischen und nicht autistischen Menschen beitragen. Die erste Sendung behandelte im Gespräch mit der Radiojournalistin Anja Thümmler, selbst Mutter eines autistischen Kindes, ausführlich die Frage "Was ist Autismus". Zu hören auf der Homepage des Vereins, wo weitere Informationen über die autistische Selbsthilfe zu finden sind.

Lesermeinung schreiben?

Beim erstmaligen Schreiben Ihrer Lesermeinung werden Sie zur Registrierung geleitet. Dabei erkennen Sie die Nutzungsbedingungen und die Netiquette an.Sie erhalten eine Bestätigungs-E-Mail. Bitte schauen Sie auch in Ihren Spamordner. Bestätigen Sie den Empfang durch Klicken auf den angezeigten Link. Sie erhalten ein Fenster und ergänzen Ihren Anzeigenamen und Ihren persönlichen Namen zur E-Mailadresse. Die Lesermeinung ist auf 2000 Zeichen begrenzt und Sie können bis 14 Tage nach Veröffentlichung der Nachricht schreiben.