Demo für barrierefreies Hamburg am 13. Mai

Veröffentlicht am von Ottmar Miles-Paul

Plakat für die Demonstration am 13. Mai in Hamburg
Plakat für die Demonstration am 13. Mai in Hamburg
Bild: Autonom Leben

Hamburg (kobinet) Am 13. Mai findet in Hamburg eine Demonstration für ein barrierefreies Hamburg statt. Um 16.30 Uhr ist Treff-Punkt am Hauptbahnhof (Ausgang Kirchenallee) für die Demonstration durch die Mönckebergstraße. Um 17.30 Uhr folgt der Anschlag der Forderungen am Rathaus.

"Der Protest-Umzug soll laut sein", heißt es im Aufruf für die Demonstration auf der Internetseite von Autonom Leben, der mit den 95 Thesen von verschiedenen Hamburger Behinderten-Verbänden und Einzelpersonen unter der Leitung von Autonom Leben zusammengestellt wurde.

Link zu weiteren Informationen

Lesermeinung schreiben?

Beim erstmaligen Schreiben Ihrer Lesermeinung werden Sie zur Registrierung geleitet. Dabei erkennen Sie die Nutzungsbedingungen und die Netiquette an und ergänzen Ihren Anzeigenamen und Ihren persönlichen Namen zur E-Mailadresse. Die Lesermeinung ist auf 2000 Zeichen begrenzt und Sie können bis 14 Tage nach Veröffentlichung der Nachricht schreiben.