Singen zum Reutlinger Festival

Veröffentlicht am von Franz Schmahl

Singen auf dem Reutlinger Marktplatz
Singen auf dem Reutlinger Marktplatz
Bild: Alexander K. Müller

Reutlingen (kobinet) Mit einem gemeinsamen Singen von mindestens 800 Beteiligten ist gestern das 7. internationale Festival Kultur vom Rande unter dem Motto „Hast du Töne!" auf dem Marktplatz in Reutlingen zu Ende gegangen. An acht Tagen haben über 6.000 Besucher die mehr als 70 Einzelveranstaltungen im Kulturzentrum franz.K, im Spitalhof, im Festivalzelt im Bürgerpark, auf den Straßen der Altstadt und bei zahlreichen Kooperationspartnern gesehen, berichten heute die Veranstalter kobinet in Wort und Bild.

Rund 600 Teilnehmende haben sich an zehn Workshops und weiteren Mitmach-Aktionen beteiligt, darunter der „Kunst im Bürgerpark", bei der Stühle umgestaltet wurden. An den Aufführungen, Kunstprojekten, Ausstellungen und am Mitmach-Programm wirkten zusammen fast 400 Künstler und Akteure mit und ohne Behinderung mit. Auf den Bühnen und beim Straßentheater traten 15 Ensembles mit Aktiven aus zehn Ländern auf. Rund 100 Helfer sorgten für den reibungslosen Ablauf.

SignSingers auf der Bühne

SignSingers auf der Bühne

Singen verbindet

Singen verbindet

Mehr noch im Netz

Lesermeinung schreiben?

Beim erstmaligen Schreiben Ihrer Lesermeinung werden Sie zur Registrierung geleitet. Dabei erkennen Sie die Nutzungsbedingungen und die Netiquette an.Sie erhalten eine Bestätigungs-E-Mail. Bitte schauen Sie auch in Ihren Spamordner. Bestätigen Sie den Empfang durch Klicken auf den angezeigten Link. Sie erhalten ein Fenster und ergänzen Ihren Anzeigenamen und Ihren persönlichen Namen zur E-Mailadresse. Die Lesermeinung ist auf 2000 Zeichen begrenzt und Sie können bis 14 Tage nach Veröffentlichung der Nachricht schreiben.