Livestream zur Fachtagung Sehen im Alter

Veröffentlicht am von Ottmar Miles-Paul

Symbol: Mensch mit Blindenstock
Symbol: Mensch mit Blindenstock
Bild: domain public

Bonn (kobinet) Morgen beginnt die Fachtagung "Sehen im Alter" in Bonn. Für alle, die nicht dabei sein können, gibt es die Möglichkeit, das Geschehen online per Livestream zu verfolgen. Darauf weist der Deutsche Blinden- uind Sehbehindertenverband (DBSV) in seinem Newsletter DBSV direkt hin.

Zu folgenden Zeiten wird das Tagungsprogramm live übertragen:

- Freitag, 7. Juli, 15:00 Uhr bis 18:00 Uhr
- Samstag, 8. Juli, 09:00 Uhr bis 10:30 Uhr sowie 13:30 Uhr bis 15:00 Uhr

Wenn Sie wissen möchten, was zu den genannten Uhrzeiten übertragen wird, können Sie unter folgendem Link das Programm der Fachtagung aufrufen:

http://tinyurl.com/Fachtagung-SiA-Programm

Sie erreichen den Livestream über den YouTube-Kanal des DBSV unter folgendem Link:

http://tinyurl.com/Fachtagung-SiA-Livestream

Nach der Fachtagung werden die aufgezeichneten Inhalte auf der Homepage des Aktionsbündnisses "Sehen im Alter" eingestellt: www.sehenimalter.org

Die Fachtagung "Sehen im Alter" wird gefördert von der Aktion Mensch. Veranstalter ist der DBSV in Kooperation mit der Bundesarbeitsgemeinschaft der Senioren-Organisationen (BAGSO) und der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA).

Lesermeinung schreiben?

Beim erstmaligen Schreiben Ihrer Lesermeinung werden Sie zur Registrierung geleitet. Dabei erkennen Sie die Nutzungsbedingungen und die Netiquette an.Sie erhalten eine Bestätigungs-E-Mail. Bitte schauen Sie auch in Ihren Spamordner. Bestätigen Sie den Empfang durch Klicken auf den angezeigten Link. Sie erhalten ein Fenster und ergänzen Ihren Anzeigenamen und Ihren persönlichen Namen zur E-Mailadresse. Die Lesermeinung ist auf 2000 Zeichen begrenzt und Sie können bis 14 Tage nach Veröffentlichung der Nachricht schreiben.