Sonderheft in Brailleschrift zur Fußball-Bundesliga

Veröffentlicht am von Ottmar Miles-Paul

Fußball im Netz
Fußball im Netz
Bild: kobinet/omp

Marburg/Nürnberg (kobinet) Pünktlich zum Start der Saison der 1. Fußballbundesliga am 18. August hat die Deutsche Blindenstudienanstalt (blista) in Zusammenarbeit mit dem Sportmagazin „kicker“ ein Sonderheft in Brailleschrift herausgegeben. Es enthält u. a. den Terminkalender für das Spieljahr, Angaben über Vereine und Spieler der 1. und 2. Liga sowie die Spielpläne der ersten, zweiten und dritten Liga. Das fast 200 Seiten starke Heft beinhaltet auch das „kicker“-Interview mit Nationalspieler Matts Hummels und einen Spielplan zum Ausfüllen.

Das Heft kann für eine Schutzgebühr von 24,10 Euro plus Verpackungskosten bei der Deutschen Blindenstudienanstalt unter 06421 6060, oder info@blista.de  ab sofort bestellt werden. Neben diesem Sonderheft in Blindenschrift zur Fußball-Bundesliga gibt die blista in Marburg in ihrem bundesweit einzigartigen „Sportinformationsdienst für Blinde“ auch das monatlich erscheinende Hörmagazin „Einwurf“ heraus. Kostenlose Probeexemplare des Hörmagazins „Einwurf“ können von blinden und sehbehinderten Sportfans ebenfalls angefordert werden.

Lesermeinung schreiben?

Beim erstmaligen Schreiben Ihrer Lesermeinung werden Sie zur Registrierung geleitet. Dabei erkennen Sie die Nutzungsbedingungen und die Netiquette an.Sie erhalten eine Bestätigungs-E-Mail. Bitte schauen Sie auch in Ihren Spamordner. Bestätigen Sie den Empfang durch Klicken auf den angezeigten Link. Sie erhalten ein Fenster und ergänzen Ihren Anzeigenamen und Ihren persönlichen Namen zur E-Mailadresse. Die Lesermeinung ist auf 2000 Zeichen begrenzt und Sie können bis 14 Tage nach Veröffentlichung der Nachricht schreiben.