Design für alle und Tourismus

Veröffentlicht am von Franz Schmahl

Ausschnitt aus dem Titel der Broschüre
Ausschnitt aus dem Titel der Broschüre
Bild: ECA

Berlin (kobinet) Die Broschüre "Design für Alle und Tourismus: Mehrwert für Destinationen, ECA 2017" ist heute in Deutsch erschienen. Anhand von Fallbeispielen der Städte Erfurt und Mailand, Östersund und Hamburg sowie anderen touristischen Zielen zeigt die Veröffentlichung den Nutzen aus dem Tourismus für alle, berichtet die Fürst Donnersmarck-Stiftung.

Design für alle - Deutschland e.V. (EDAD) und die Stiftung gaben die deutsche Übersetzung heraus. "Für die Fürst Donnersmarck-Stiftung ist die Publikation ein wichtiger Baustein, das Ziel einer menschenzugewandten, diskriminierungsfreien Umwelt zu verfolgen, in der dem Einzelnen, ungeachtet der individuellen Verschiedenheit, ein hohes Maß an Partizipation möglich ist", so ihr Geschäftsführer Wolfgang Schrödter.

Lesermeinung schreiben?

Beim erstmaligen Schreiben Ihrer Lesermeinung werden Sie zur Registrierung geleitet. Dabei erkennen Sie die Nutzungsbedingungen und die Netiquette an.Sie erhalten eine Bestätigungs-E-Mail. Bitte schauen Sie auch in Ihren Spamordner. Bestätigen Sie den Empfang durch Klicken auf den angezeigten Link. Sie erhalten ein Fenster und ergänzen Ihren Anzeigenamen und Ihren persönlichen Namen zur E-Mailadresse. Die Lesermeinung ist auf 2000 Zeichen begrenzt und Sie können bis 14 Tage nach Veröffentlichung der Nachricht schreiben.