Anders reisen

Veröffentlicht am von Ottmar Miles-Paul

Anna Radtke
Anna Radtke
Bild: Anna Radtke

Mainz (kobinet) "Anders reisen" lautet der Titel der heute ausgestrahlten Sendung von Menschen das magazin im ZDF. Mit dabei war u.a. die Inklusionsbotschafterin Anna Radtke, die die Jugendherberge in Bayreuth in Sachen Barrierefreiheit unter die Lupe genommen hat.

"Die neue Inklusions-Jugendherberge in Bayreuth eignet sich besonders gut für Menschen mit körperlichen Einschränkungen oder Lernschwierigkeiten. Auch das Mitarbeiter-Konzept ist integrativ: Acht der insgesamt 21 Mitarbeiter haben eine Behinderung", heißt es in der Ankündigung des Beitrags, an dem Anna Radtke und ihr Lebensgefährt Thomas Tigges als TesterInnen mitgewirkt haben.

"Andreas Merkle liebt das freie Reisen. Aber Camping im Rollstuhl ist schwierig. Deswegen hat er einen Spezial-Wohnwagen konstruiert. Mit seiner Familie geht es jetzt nach Italien", heißt es in der Ankündigung des zweiten Beitrags der Sendung.

Link zum Fernsehbeitrag von Menschen das magazin vom 7. Oktober 2017