RehaTreff 4/2017

Veröffentlicht am von Franz Schmahl

Titelseite mit Rolli im Winter
Titelseite mit Rolli im Winter
Bild: hw-Studio weber

Leimersheim (kobinet) "Survival-Tipps" für die kalte Jahreszeit hat RehaTreff zusammengestellt. In der jüngsten Ausgabe des alle 3 Monate erscheinenden Magazins für Menschen mit Mobilitätseinschränkung werden "Beheizte Fäustlinge und andere heiße Tipps" offeriert.

"Perfekt gerüstet wird ein Ausflug bei Minustemperaturen zum wohligen Wintervergnügen", heißt es zum Titel.

Lesermeinungen zu “RehaTreff 4/2017” (1)

Von mheidelberg

zur Bildunterschrift:
oft gehörte Frage des Fahrers von ÖPNV-Bussen: "Wo möchte der Rolli aussteigen?"

Lesermeinung schreiben?

Beim erstmaligen Schreiben Ihrer Lesermeinung werden Sie zur Registrierung geleitet. Dabei erkennen Sie die Nutzungsbedingungen und die Netiquette an.Sie erhalten eine Bestätigungs-E-Mail. Bitte schauen Sie auch in Ihren Spamordner. Bestätigen Sie den Empfang durch Klicken auf den angezeigten Link. Sie erhalten ein Fenster und ergänzen Ihren Anzeigenamen und Ihren persönlichen Namen zur E-Mailadresse. Die Lesermeinung ist auf 2000 Zeichen begrenzt und Sie können bis 14 Tage nach Veröffentlichung der Nachricht schreiben.