Netzwerkfeier: Grenzen sind relativ

Veröffentlicht am von Ottmar Miles-Paul

Mischa Gohlke
Mischa Gohlke
Bild: Mischa Gohlke

Hamburg (kobinet) Am 14. März findet ab 20 Uhr im "kukuun" in Hamburg die öffentliche "Grenzen sind relativ Netzwerkfeier #3" mit Talkrunde, Projektvorstellungen, Live-Musik und DJ Feat. Fheels, Klaus Becker, Martin Cordsmeier, Ata Anat, Julia Staron, Mischa Gohlke & Elisabeth Spreitzhofer, DJ Mi Cha + Überraschungsband statt. Darauf hat der Inklusionsbotschafter Mischa Gohlke hingewiesen.

"In der sündigsten Meile der Welt feiern wir am 14. März ab 20.00 Uhr die 3. Episode unserer neusten Veranstaltungsreihe mit Live Musik – DJ - Talk - Projektvorstellungen – Begegnungen verschiedenster Art – Feiern – Quatschen - Kennenlernen - Austauschen – Vernetzen - Schnapsideen kreieren - Bier – Wein – Cocktails – Tanzen – Sitzen - Knutschen – Synergien - Heiraten - Dachterrasse – Frieden – Community-Vibes - (R)evoLution - Mensch Sein ... Ja, was nun?! Erlebt es selbst! :)", heißt es in der Ankündigung der Veranstaltung. "Ziel ist es, dass verschiedenste Akteure (Vereine, Projekte, Initiativen, Institutionen, Aktivisten, Pioniere, Künstler, Veranstalter, Kulturschaffende, Wissenschaftler bzw. MENSCHEN) regelmäßig zusammenkommen und sich kennenlernen, austauschen und vernetzen können.

Link zu weiteren Informationen