Buchprojekt: So stark bin ich

Veröffentlicht am von Ottmar Miles-Paul

Hand auf Computertastatur
Hand auf Computertastatur
Bild: sch

Vechta (kobinet) Der Geest-Verlag hat eine Ausschreibung für ein Schreib- und Buchprojekt von Menschen mit Behinderung unter dem Motto "So stark bin ich!" gestartet. Dabei gibt es Preise im Wert von bis zu 500 Euro zu gewinnen.

"Wir bitten Schreiber/innen ab 15 Jahren um Texte sich mit dem Thema "So stark bin ich" auseinandersetzen: Eine Auswahl der Texte wird in einem Buch veröffentlicht, die besten Beiträge werden mit Preisen ausgezeichnet", heißt es in der Ankündigung.

Link zu weiteren Infos über das Projekt

Lesermeinung schreiben?

Beim erstmaligen Schreiben Ihrer Lesermeinung werden Sie zur Registrierung geleitet. Dabei erkennen Sie die Nutzungsbedingungen und die Netiquette an.Sie erhalten eine Bestätigungs-E-Mail. Bitte schauen Sie auch in Ihren Spamordner. Bestätigen Sie den Empfang durch Klicken auf den angezeigten Link. Sie erhalten ein Fenster und ergänzen Ihren Anzeigenamen und Ihren persönlichen Namen zur E-Mailadresse. Die Lesermeinung ist auf 2000 Zeichen begrenzt und Sie können bis 14 Tage nach Veröffentlichung der Nachricht schreiben.