Immer wieder unzugängliche Behindertentoiletten

Veröffentlicht am von Gerhard Bartz

Poster, das erklärt, welche Bewegungsflächen in barrierefreien Toiletten benötigt werden
Poster, das erklärt, welche Bewegungsflächen in barrierefreien Toiletten benötigt werden
Bild: Kassandra Ruhm

Bremen (kobinet) Gegen zugestellte Toiletten für behinderte Menschen wendet sich Kassandra Ruhm in ihrerhalb Posterreihe. Dabei erklärt sie in drei Bildern die Notwendigkeit der Bewegungsflächen. Mit Gartenmöbeln, Putzutensilien etc. zugestellte Bewegungsflächen machen solche Toiletten für Rollstuhlnutzerinnen und Rollstuhlnutzer nahezu unbrauchbar. Das ausgedruckt mitgeführte Poster kann gegebenenfalls verwendet werden, um Betreiberinnen und Betreiber von entsprechenden Toilettenanlagen auf die Notwendigkeit der Behebung von Missständen aufmerksam zu machen.

Wendeflächen-Poster
vollständige Postersammlung

Weitere Infos bei nullbarriere.de

Lesermeinung schreiben?

Beim erstmaligen Schreiben Ihrer Lesermeinung werden Sie zur Registrierung geleitet. Dabei erkennen Sie die Nutzungsbedingungen und die Netiquette an.Sie erhalten eine Bestätigungs-E-Mail. Bitte schauen Sie auch in Ihren Spamordner. Bestätigen Sie den Empfang durch Klicken auf den angezeigten Link. Sie erhalten ein Fenster und ergänzen Ihren Anzeigenamen und Ihren persönlichen Namen zur E-Mailadresse. Die Lesermeinung ist auf 2000 Zeichen begrenzt und Sie können bis 14 Tage nach Veröffentlichung der Nachricht schreiben.